Anmelden/Registrieren
waiting...
Einkaufs-
wagen
Unser Service
Contact

Fragen?  Wir helfen gern.
06571 / 91140
Mo.-Do., 8.00-17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr
Unser 24h-Lieferservice.
Schnell, zuverlässig und termingerecht.
Hersteller-Logo

Silex Technology DS-600 USB3 Device Server

Silex Technology DS-600 USB3 Device Server
Staffelpreise:
ab 3 Stück:  
ab 10 Stück:  
113,59 €
111,48 €
ab Lager
115,71 €
Art.-Nr. H192263 Herst.-Nr. E1335

Silex DS-600 - Geräteserver - 2 Anschlüsse - GigE, USB 2.0, USB 3.0

Im professionellen Geschäftsumfeld gibt es eine Vielzahl an USB-Geräten, beispielsweise Scanner, Multifunktionsdrucker, Festplatten, RDX-Systeme oder Kameras. USB Device Server verwandeln USB-Endgeräte mit längenbeschränktem USB-Kabel in flexible Netzwerkressourcen. Zusätzlich geben sie dem Enterprise-Benutzer die Freiheit, herkömmliche USB-Geräte auch in sicheren oder virtuellen IT-Umgebungen zu verwenden. Weiterhin ermöglichen sie die Nutzung von USB-Geräten durch mehrere Personen nacheinander, wodurch sich ein optimiertes Kosten-Nutzen Verhältnis ergibt und Einsparpotentiale genutzt werden können.

  • IEEE 802.1X Authentifizierung
  • Kompatibel mit Authentifizierung nach IEEE 802.1X. Unterstützte Protokolle: EAP-TLS, PEAP (PEAPv0), EAP-TTLS.
  • Datenverschlüsselung mit AES-256
  • Datenverschlüsselung für Netzwerke mit hoher Geheimhaltungsstufe. Ermöglicht sichere Übertragung vertraulicher Daten über Netzwerkkabel.
  • Passwort für USB-Port
  • Das Passwort kann für jeden USB-Port individuell eingestellt werden. Damit lässt sich kontrollieren, wer auf ein bestimmtes USB-Gerät zugreifen darf.
  • Isochroner Datentransfermodus
  • Geräte, wie industrielle Kameras (Full- und Hi-Speed) und Lautsprecher, die eine kontinuierliche und Echtzeit-Datenübertragung erfordern, können auch in einer Netzwerkumgebung verwendet werden.
  • Standard TCP/IP-Druck (LPR/RAW)
  • Die häufig verwendeten Druckerprotokolle RAW und LPR werden unterstützt. Der DS-600 kann sowohl als Standard TCP/IP-Printserver (ohne Einsatz von Software), als auch als virtuelle Printserver für GDI- und Multifunktionsdrucker (bei Verwendung von SX Virtual Link) verwendet werden.
  • NAS-Funktion (Network Attached Storage)
  • USB Speichermedien können am DS-600 als NAS konfiguriert werden. Nutzung ohne Verbinden per Software möglich. Mehrere Nutzer können gleichzeitig Lesen oder Schreiben.
  • Einfache Installation
  • Kostenloser Software Download von unserer Webseite (Device Server Setup). Zur Verwendung der Software folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • ECO-Modus
  • Um Strom zu sparen, kann der DS-600 die USB-Port-Stromversorgung nach einer einstellbaren Zeit der Inaktivität automatisch abschalten. Der ECO-Modus wird automatisch beendet, wenn das Gerät wieder angefragt oder verwendet wird, ein Druckjob startet oder ein Speichermedium als NAS eingerichtet wird.
  • USB-Hubs
  • DS-600 unterstützt den Einsatz von USB-Hubs. Dadurch lässt sich die Anzahl der anschließbaren USB-Geräte erweitern.